Liebe Leserinnen, liebe Leser,

knapp ein Jahr ist es her, dass die Gut Leben gGmbH das operative Geschäft der Helene-Maier-Stiftung aufgegriffen und mit neuem Leben versehen hat. Unsere Teilnehmer, oft Unfall- oder Gewaltopfer –  ebenso auch Schlaganfallpatienten – haben das Recht auf ein zweites Leben in anspruchsvoller Atmosphäre.

Unsere Arbeit und die große Nachfrage an Maßnahmenplätzen in unserer Teilhabeeinrichtung zeigen die Notwendigkeit, zu wachsen. Wir planen eine Erweiterung von 40 auf 60 Plätze. Grundlage dafür sind neue, größere Räume. Im ersten Halbjahr 2019 wird unser neues Mietobjekt zur optimalen Nutzung und barrierefrei ausgebaut. Die zentralere Lage und Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel bieten noch mehr Flexibilität.

Neben beantragten Fördermitteln benötigen wir auch Ihre Hilfe. Die Maßnahmen für Sanierung und Umzug belaufen sich auf knapp 1.000.000 Euro.
Werden auch Sie SpenderIn. Jede Spende hilft. Bitte helfen Sie mit, den Fortbestand der Gut Leben gGmbH zu sichern.

Ihre Spendenbescheinigung erhalten Sie per Post.

Haben Sie Fragen zu unserer Arbeit? Interessantes finden Sie hier auf unserer Seite oder bei Facebook: @GutLebengGmbH.

Wir danken Ihnen von Herzen.

Susanne Beckert                                Susanne Tharun
Geschäftsführerin                               Fundraiserin

Wege zu spenden

Per Überweisung

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE88 8505 0300 0221 1397 02

Über betterplace

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.